Kindergeburtstag

Hallo zusammen! Ich hoffe, es geht euch gut! Danke, dass ihr bei mir wieder vorbeischaut. Leider komme ich immer seltener dazu, kreativ zu sein aber ich hoffe, ihr bleibt mir trotzdem treu.

Am Montag hatte mein ältester Sohn Max seinen 6. Geburtstag gehabt. Gefeiert wurde auf einem Bauernhof . Für die Gestalltung der Einladungskarten hatte ich noch keine Bauernhoftiere oder ähnliches passend zu diesem Thema gehabt, deshalb kam ich auf das Häuschen:

Meiner Meinung nach es ist das Beste auf einem Bauernhof Kindergeburtstag zu feiern! Es ist sehr viel mit Natur verbunden, die ganzen Tiere, viel Platz zum toben…. Gefeiert wurde hier: Hof Vörstkoppel, also, wenn ihr in Schleswig- Holstein wohnt, wäre das eine gute Möglichkeit dort zu feiern.

Das Geburtstagskind hat von dem Besitzer des Bauernhofs eine große Feder vom Pfau bekommen und sich riesig darüber gefreut.

Die Kinder sind viel mit den Dino-Cars gefahren.

In der Heu-Scheune rumgetobt:

Fussball gespielt:

Auf dem Trecker-Anhänger gefahren, das war natürlich das Highlight:

Und viel viel mehr. Die Kinder waren total zufrieden. Max sagte, er will dort nächstes Jahr nochmal seinen Geburtstag feiern 🙂

Anschließend wurde noch gegrillt und als die Kinder abgeholt wurden, hat jedes Kind so eine Tüte mit Naschis etc. vom Geburtstagskind bekommen:

Ich habe mir im Internet die Kinder-Stempel bestellt und damit die braunen Papiertüten verziert.

Für die Kinder im Kindergarten gab es dann diese Tüten, zur Verzierung wurde das Stempelset „Dino-Party“ verwendet:

Und die Erzieherinnen haben die Tüten mit Blumen bekommen:

Die Blume habe ich einfach mit der Stanze „Blume“ (Sommerminikatalog) aus einer Serviette ausgestanzt.

So, ich glaube, das war`s erstmal. Bis dann!

Liebe Grüße,

Lena

 

Advertisements

Hochzeitstag

Letzte Woche waren wir auf einer Rubinhochzeit bei unseren Verwandten. 40 Jahren glückliche Ehe! Weiter so!

Rubin gilt als der Edelstein der Liebe, des Lebens und des Feuers. Wenn ein Ehepaar 40 Jahre lang verheiratet ist, haben sie diese Zeit in immerwährender Liebe miteinander verbracht. Die Rubinhochzeit wird als ein rauschendes Fest gefeiert. Passenderweise lässt der Ehemann den Ehering seiner Frau kurz vor der Rubinhochzeit mit einem Rubin verschönern und überreicht ihn ihr an ihrem Hochzeitstag. –  Mehr dazu auf http://www.hochzeit-feiern.net/rubinhochzeit/

Verwendete Materialien: Stempelsets:  „Für immer Dein“ (Frühjahrsmini), „Monogram Sweet Alphabet“, „Bordering on Romance“, „Ich liebe Herzen“. Prägeform „Dekorative Akzente“, Embosslitz Form „Wellenherz“, Stanze „Herz“.

Wenn wir schon bei dem Thema Hochzeit/Hochzeitstag sind, erkläre ich kurz wie der Hintergrund bei der Karte entstanden ist, da ich mehrmals danach gefragt wurde.

Den Hintergrund habe ich mit der Prägeform „Streifen“ gefertigt. Zuerst die Prägeform mit Stempelkissen (in dem Fall in Farbe Wildleder) einfärben.

Dann mit dem weißen Farbkarton durch die Big Shot kurbeln (man kann natürlich auch andere Farben nehmen).

Der Karton kann ruhig in der Prägeform verrutschen, also man muss nicht aufpassen dass er drinnen fest bleibt,  es soll ja schließlich wie Shabby Look aussehen.

Das war`s! Ganz schnell und easy :-).

Zu der Karte habe ich noch die Pillow Box gemacht:

Und  zur INFO:

Nächste Sammelbestellung erfolgt am 3. Juni!

Bis dann und viele liebe Grüße,

Lena

 

Box mit Kärtchen und ein neues Video

Hallo alle zusammen! Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche! Vielen Dank für euere Kommentare, sie motivieren mich!

Heute möchte ich euch ein neues Video mit der lieben Charlotte vorstellen. In diesem Video stellt sie das Simply Scored Falzbrett vor und bastelt eine Verpackung und einen Briefumschlag.

Nach ihrer Anleitung habe ich diese Box gewerkelt:

Dazu ein Kärtchen und einen Briefumschlag:

Nun kommen wir zu dem Video mit der Anleitung, klick einfach hier: Das Simply Scored Falzbrett

Folgende Materialien habe ich für die Box und Karte verwendet:

Farbkarton in Farben Flüsterweiß, Savanne und Calypso. Stanzen: „Spitzenband“, „Kreis“- (4,4cm), „wellenkreis“, und „Itty Bitty Formen“. Stanz-Formen für die Big Shot: „Kreise“ und „Wimpel“. Stempelset: „Delicate Doilies“.

Viel Spass beim Nachwerkeln!

Liebe Grüße,

Lena

Mixed Bunch

Diese kleine Kärtchen habe ich mit dem Stempelset „Mixed Bunch“ und der dazu passende Stanze „Blume“ gefertigt –  (Sommerminikatalog – Seite 25):

Der Text stammt aus dem Set „Schwungvolle Wünsche“. Mit dem Simply Scored Falzbrett habe ich an den Seiten Falzlinien gefalzt. Farben: Baiblau, Espresso und Flüsterweiß.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag!

Lena

Vatertag / Lesezeichen

Ja, ihr Papas, heute ist euer Tag! Den habt ihr euch auch verdient!

Anstatt Karten habe ich mich für Lesezeichen entschieden. Es ist einfach mal etwas anderes, außerdem sie sind nützlich und die drei Papas lesen sehr gerne! Wieso sind die Lesezeichen eigentlich in Geschäften so teuer? Sie sind dort meistens aus einem Streifen bedrucktem Papier und sind teuerer als die Karten.  Nun kommen wir zu den handgemachten Lesezeichen.

Als erstes für meinen Papa – den Angler:

Mit dem Stempelset „Perfekte Pärchen“. Farbkombi: Petrol, Chili, Savanne und Flüsterweiß.

Das zweite Lesezeichen ist für meinen Schwieger-Papa – den Jäger:

Mit „Lovely As a Tree“ kann man einem Jäger immer eine Freude machen. Farben: Olivgrün, Savanne, Wildleder und Flüsterweiß.

Mit dem Text „immer für dich da“ aus dem Stempelset „Perfekte Pärchen“ wollen wir auch sagen, dass wir immer für euch da sind, liebe Papas (Opas)!

Und wenn der Angler mit dem Jäger sich zusammen tut, werden die Hirsche immer größer und die Fische immer dicker :-)!

An meinen Mann habe ich natürlich auch gedacht. Es ist zwar kein Valentinstag heute, aber ein Lesezeichen bekommt er auch von mir. Er ist zwar ein Oldtimer-Liebhaber, man könnte für ihn ein Lesezeichen z.B. mit dem Schraubenschlüssel, so wie bei der Karte, werkeln (Beitrag „Männersache“!! – vom 28. März):

Aber ich habe mich für die Herzen entschieden:

Verwendete Sets: „Ich liebe Herzen“ und „Mit Liebe“. Gewählte Farben: Terrakotta, Baiblau und Savanne.

Und hier einmal alle zusammen:

Welches gefällt euch am besten?

……………………………………………………………………………………………………………

Mein Link-Tipp zum Thema „Vatertag“:

Father’s Day Party Idea – bei Cheryl

Sie macht aber gaaaaaaaanz tolle Sachen!
Ich wünsche euch allen ein schönes, langes Wochenende! Und allen Papas alles Gute zum Vatertag!
Liebe Grüße,
Lena

„The Open Sea“

Auch ich habe mir das tolle maritim Stempelset „The Open Sea“ gegönnt! Hier ist meine erste Karte mit diesem Set:

Die beiden Wellenkreise dienen als Verschluß. Im innernen der Karte ist eine Tasche für Geldscheine oder einen Gutschein. Leider habe ich vergessen, dies zu fotografieren.

Bei diesem Set könnte man sich richtig austobben, thja, nur die Zeit fehlt dazu…

Die Windrose habe ich mit „Crystal Effects“ (I&K – Seite 114) überzogen, das kann man leider nicht so doll auf dem Foto erkennen. Gewählte Farben: Wildleder, Savanne, Vanille pur und Pazifikblau.

Habt einen schönen Tag, Abend….

Bis dann,

Lena

Werke vom letzten Workshop / Hintergrund mit Acrylblock stempeln

Solch eine Karte, die ich euch gestern zum Muttertag gezeigt habe, haben wir letzte Woche bei Marlies gewerkelt. Ich wollte es auch mit anderen Farben ausprobieren, also, brachte ich zum Workshop ein paar Stempelkissen und Farbkartons in Farben: Baiblau, Mattgrün und Calypso mit. So sehen die Karten mit diesen Farbe aus:

Mit Baiblau:

mit Farbe „Calypso“:

Mattgrün:

Da ich noch eine Karte benötigte, habe ich es zu Hause mit „Rose´“ ausprobiert:

Die Farben spielen so eine große Rolle! Die eine Karte ist etwas „wärmer“, die andere etwas zarter…

Was mir persönlich an den Karten gefällt, sie sind schnell und einfach zu gestalten und man braucht nur wenig Material dazu.

Der Hintergrund wurde mit dem transparenten Block zwei mal (jeweils eine Karte) gestempelt. Zuerst mit Farbe „Savanne“ und dann mit einer „bunten“ Farbe. Man kann auch bevor man mit dem Block stempelt, die Farbe auf dem Block etwas „benebeln“, das Ergebnis könnt ihr bei der Karte mit Farbe „Clypso“ sehen.  Danach wurde mit dem Motiv aus dem Set „Wundervoll“ gestempelt. Das tolle ist auch, man kann sie sowohl zum Muttertag, als auch für eine andere Gelegenheiten wie z.B. zum Geburtstag gestalten. Die Blumen wurden mit der Stanze „Blume mit 5 Blütenblättern“ ausgestanzt.

Und das sind die frisch entstandene Werke:

Auf dem Bild fehlen noch die Werke von Lea (9 Jahre). Sie war auch mit dabei und hat wirklich nicht schlechter als wir Erwachsenen gebastelt!  Das war toll! Danke an euch allen!

Und welche Karte gefählt euch am besten? – Liebe Blogleser!

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!

Liebe Grüße,

Lena

Alles Gute zum Muttertag!

Ich wünsche allen Müttern alles Gute und alles Liebe zum Muttertag!

Lasst euch heute richtig verwöhnen! 🙂 (Mehr zu der Karte gibt es in meinem nächsten Beitrag)

Und das hat mein Sohn Max im Kindergarten für mich gebastelt:

Darüber habe ich mich sehr gefreut!

Liebe Grüße,

Lena

Homedeko – „Blumenreigen“ Teil 2

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es etwas kreatives aus dem Esszimmer. Nein, nein, keine Muffins oder ähnliches, sondern die Gardinen:

Dank der Big Shot und der Ausstanzform „Blumenreigen“, konnte ich den Gardinenhalter etwas „aufpeppen“. Da hätte ich ein Stückchen abschneiden sollen, sehe ich gerade 🙂

Siehe auch „Blumenreigen Teil I“, was man mit der Form so alles ausstanzen kann.

Liebe Grüße,

Lena

 

Das ist dein Tag!…

….wurde mir immer gesagt als ich klein war. Mein Geburtstag war ein ganz besonderer Tag für mich. Ich glaube, es geht allen Kinder so. Nur mit der Zeit lässt das etwas nach. Nein, nein, ich will damit nicht sagen, dass ich mich alt fühle. Ich finde nur, je älter man wird, umso schneller rennt die Zeit. Wie sieht es dann in 20 oder 30 Jahren aus?

Nun kommen wir zu der Karte. Der Text stammt aus dem Stempelset „Alles Gute zum Geburtstag“ – das benutze ich recht oft. Das Blumenmotiv stammt aus dem Set „Simply Soft“. Beide Sets sind für Gastgeberinnen.

Wenn Du bei Dir eine Stempelparty ausrichten möchtest und in Neumünster oder Umgebung wohnst, ab Mitte Juni hätte ich wieder Zeit. Einfach anrufen oder E-Mail schicken!

Die Blume wurde mit „StazOn“ gestempelt und annschließend mit „Stampin`Write Marker“ ausgemalt. Bei StazOn – Stempelkissen besteht keine Gefahr, dass die Farben sich vermischen. Gewählte Farben: Baiblau, Schwarz, Flüsterweiss. Zusätzlich wurden die Write Marker in Farben Mittelblau und Wasabigrün.

Zur Info: nächste Sammelbestellung ist diesen Donnerstag!

Habt einen schönen Tag!

Lena