Workshop mit Holzoptik-Technik

Gestern war bei mir Workshop mit dem Thema Holzoptik-Technik. Normalerweise habe ich für jeden Workshop ein Projekt (z.B. Karte und Verpackung) gefertigt, das einfach nachgebastelt wurde. Bei diesem WS war es ganz anders. Die Mädels hatten freien Lauf, sie durften ihre Karten nach ihren Geschmack gestalten. Wir fanden das so besser, denn so sieht man viele andere Ideen.

Ich habe nur ein paar Karten  gezeigt, aber nur als Beispiel:

Farbkarton in Farbe Savanne.

Und hier in Farbe Antrazitgrau (Zur hölzernen Hochzeit ?):

Was mir persönlich gefällt, wenn auf Antrazitgrau weiß embossed wird, wie z.B auch hier:

Oder hier:

Nun kommen wir zu den Werken von den Mädels!

Die beiden Karten von Nicole:

Von Kristina:

Von Regina:

Von Heidi:

Von Angie:

Von Christa:

Und von Inge:

Von den Resten habe ich diese Karte gewerkelt:

Und diese beiden Karten habe ich schon auf meinem Blog gepostet, hier nochmal:

Ich finde diese Technik ganz toll, die Mädels waren sehr zufrieden. Das werden sicherlich nicht die letzten Karten sein!

Wie bei jedem Workshop, gab es natürlich auch Gastgeschenke.

Mit dem sommerlichen Marienkäfer:

Und mit leckeren Pralinen:

Ich habe auch etwas kreatives bekommen:

Selbstgemachter Ananas-Likör:

Und diese schöne Verpackung:

Danke Euch, liebe Mädels, dass ihr gekommen seid! Es war ein sehr schöner Abend!

Wenn auch Du die Gastgeberin (in Neumünster und Umgebung) eines Workshop sein möchtest, dann schreib mir doch eine Mail oder ruf mich einfach an! Denn im Monat Juli lohnt es sich besonders. Bei einem Bestellwert ab 60 EUR gibt es wunderschöne Klammern und Bänder gratis dazu! Außerdem das Angebot mit 45 EUR EXTRA gilt noch bis Ende Juli! Nähere Informationen werde ich demnächst posten.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,

Lena

Advertisements

„Gute Besserung“-Karten

Ich soll für eine ältere Dame acht „Gute Besserung“ -Karten fertigen. Um ehrlich zu sein, habe ich bis jetzt nur ein paar solcher Karten gemacht. Ich glaube, sie sollten einfach frisch oder freudig sein. Heute zeige ich ersteinmal die beiden Karten:

Meiner Meinung nach eine ganz „frische“ Karte. Ich habe mich nach den Farben Calypso, Aquamarin und Flüsterweiss wie beim schönem Designerpapier „Heim & Herd“ orientiert. Der Text stammt aus dem Set „In Gedanken bei dir“. Und die gestempelten Blümchen aus dem Stempelset „Confetti“.

Bei der nächsten Karte habe ich zum ersten Mal die „Papiergänseblümchen“ verwendet.

Diese Blumen (I & K Seite 110) sind auch gut zum Einfärben geeignet. Der Text ist aus dem Set „Ein duftes Dutzend“.

Ich werde demnächst nach und nach die restlichen Karten zeigen.

Bleibt alle gesund!

Bis dann,

Lena

„Glaube einfach“ / USA-Katalog kommt nach Europa!

Als erstes zeige ich euch die Karte, die ich mit dem wunderschönem Stempelset „Glaube einfach“ gefertigt habe.

Der Hintergrund wurde Ton in Ton (in Savanne) mit dem großen Stempel „En Francais“ gestempelt.

Farbkombination: Savanne, Blauregen, Wildleder und Flüsterweiß.

Und jetzt ein paar Zeilen über die tolle Neugkeit:

Den Hauptkatalog wird es in Zukunft genauso wie in den USA geben (bis auf das Digital-Studio und personalisierten Stempel)! Der Hauptkatalog erscheint am 1. Oktober 2012 und endet am 30. Juni 2013 – (einmalig nur 9 Monate gültig in der Umstellungsphase)

Außerdem ab 1. September 2012 bis 31. Januar 2013 wird es den neuen Herbst-Winter Katalog geben (40 Seiten)!

Und danach den neuen Frühjahr-Sommerkatalog!

Kurz: Es werden im laufenden Jahr ein Jahreskatalog und zwei saisonale Kataloge geben!

Ich freue mich riesig drauf! Endlich brauchen wir nicht mehr auf  die USA schielen :-)!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,

Lena

Viiiiel zu tun!

Im Moment ist richtig was los! Aber ich bin ja nicht die einzige… Elternabend, Sommerfest im Kindergarten, Geburtstage, „Rausschmiss“ aus dem Kindergarten, dann folgt die Einschulung – ( Anfang August schon!!!). Außerdem habe ich noch nicht mal geschafft, das Kinderzimmer zu renovieren und für die Schule vorzubereiten. Auftragsarbeiten, Schultüte basteln. Alles muss noch gemacht werden! Von den üblichen Hausarbeiten und Kindern will schon garnicht schreiben, sonst wäre die Liste ein paar Meter lang 🙂 Wie schaffen das bloß die Mütter, die z.B. vier Kinder haben?

Aber keine Sorgen! Der Workshop am 29. Juni, wird auf jeden Fall statt finden!

Deshalb poste ich heute zwischendurch mal diese Karte:

Verwendete Stampin`Up Materialien:

Stempelset „Perfekte Pärchen“, Stanzen: „Vogel“, „Gepunktetes Wellenband“ & „Spitzenband“ – (die kleine Blümchen), Big Shot Prägeform „Streifen“, Designerpapier „“First Edition“, Farbkarton in Farben: Wasabigrün, Blutorange und Vanille pur.

Dankeschön für eure Kommentare zu dem letzten Blog-Eintrag! Bis bald!

Beste Grüße,

Lena

Geburtstags-Set in Anthrazitgrau und Flüsterweiss

Die Rosetten sind momentan voll im Trend. Und mit dem Simply Scored Falzbrett (Sommerminikatalog – Seite 7) lassen sie sich schnell und einfach fertigen ! Wer das Falzbrett und andere Produkte kennenlernen möchte, kann sich gerne bei mir für den nächsten Workshop am 29. Juni anmelden!

Das Designerpapier „Vintage-Mix“ gibt es ebenfalls in dem aktuellen Sommerminikatalog.

Zu der Karte habe ich noch zusätzlich eine Verpackung gewerkelt:

Einmal Blick in das Innenleben:

Ausserdem wurden folgende Stampin`Up! Materialien verwendet:

Stempelsets: Perfekte Pärchen (der Text wurde weiß embossed), Delicate Doilies. Stanzer Häkelbordüre und Kreis-Stanzen, Designerpapier Retro-Romantik, Basic Strassschmuck.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Und viel Spass beim Fussball schauen am Sonntag! Das Viertelfinale wartet!!

Liebe Grüße,

Lena

 

Weil ich dich mag!

Ich glaube, ich habe es schon geschrieben, dass bei jeder Bestellung von Stampin`Up! Produkten,  jeder Kunde ein kleines Kärtchen o.ä. von mir erhält.

Diese Kärtchen gab es bei der letzten Bestellung:

Für die Kärtchen wurden das Designerpapier „Nursery Nest“, Stempelset „Perfekte Stanzen“ passend zum Stempelmotiv die Stanze „Geschwungenes Etikett“ und das schöne „Plissee-Satinband“ (Sommerminikatalog Seite 12) verwendet.

Zur Info: Nächste Sammelbestellung ist am 2. Juli!

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Beste Grüße,

Lena

Einladungskarten zum 140. Geburtstag!

Zwei Menschen feiern ihre Geburtstage zusammen, 70 + 70, daher die Zahl 140! Hier ist die Innenseite der Karte:

Das Stempelmotiv stammt aus dem Set „Allerlei Anhänger“ (Ideenbuch & Katalog – Seite 11), wurde zuerst weiß embossed und mit der Stanze „Extragroßes Oval“ ausgestanzt. Die Umrahmung ist aus dem Sizzlits Formen – Set „Anhängermix“, passt perfekt zu dem Oval!

Farbkombination: Burgunderrot und Flüsterweiss

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße,

Lena

Projekt vom letzten Workshop

Hallo zusammen!

Danke für eure liebevollen Kommentare zu dem letzten Beitrag „Einladungskarten zur Einschulung“. Es ist unglaublich, wie die Geschmäcker doch ganz unterschiedlich sind! Umso interessanter ist das ganze!

Letzte Woche war ich bei Nicole. Sie und die Mädels wollten die neue Stampin`Up!  Produkte aus dem Sommerminikatalog kennenlernen, vor allem die „Framelits Formen“ für die Big Shot, dazu das passende Stempelset „Nostalgisch gerahmt“ und das tolle „Simply Scored Falzbrett“.  Das Projekt des Workshops war diese Karte:

Und dazu eine Verpackung:

Bei der Verpackung wurde außer „Framelits Form“ nichts zusammen geklebt, sondern nur mit dem „Simply Scored Falzbrett“ gefalzt.

Dies waren die fertigen Werke. Ich finde, die Farbe „Calypso“ passt zu den  Werken auch sehr gut.

Außerdem wurde noch meine aktuelle Lieblings-Prägeform „Dekorative Akzente“ und die Kordel (auch aus dem Sommerminikatalog) benutzt.

Das war wieder mal ein ganz toller kreativer Abend! Ich danke euch!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Ganz liebe Grüße

Lena

 

Neuer Workshop-Termin

Der Workshop am 8. Juni kann leider nicht stattfinden. Ich habe schon manche von euch telefonisch informiert. Aber keine Sorgen, er wird einfach nur verschoben.

Und hier ist der neue Termin:

29 Juni – um 20 Uhr – Thema: Holzoptik-Technik, Sommerminikatalog.

Ich bitte um kurze Info ob ihr zum Workshop kommt!

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Danke

…………………………………………………………………………………………………………

Und damit dieser Beitrag nicht so ganz langweilig ist, habe ich einpaar einfache Pillow-Boxen für euch:

Ich finde, das Set „Ovale Sprüche“ passt perfekt zur Pillow Box.

………………………………………………………………………………………………………….

Mein Link-Tipp für euch, klick einfach hier:  infopost-anne-blogroll

Tja, da braucht ihr aber eine Menge Zeit um die ganzen Blogs durchzustöbern!

Lasst euch einfach von den vielen kreativen Werken inspirieren!

Viel Spass dabei!

Anne hat sich so viel Mühe gegeben, Danke! Vielen Dank fürs verlinken!

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!

Beste Grüße,

Lena

Einladungskarten zur Einschulung

Als erstes möchte ich mich für eure Kommentare bei dem Beitrag „Kindergeburtstag“ bedanken.

Die Einladungskarten, die ich euch heute zeige, sind nicht für meinen Sohn. Er kommt zwar im August auch in die Schule, aber dies war eine Auftragsarbeit. Manchmal entwerfe ich ein paar Beispiele (wenn mir danach ist) und dann wird sich für einen Beispiel entschieden.

Die erste Karte gefällt mir persönlich gut, wäre sie aber doch nicht besser z.B für Jugendliche, die ihr Abi geschafft haben? Natürlich dann ohne Schultüte 🙂

Die nächsten Einladungskarten ähneln sich:

Entschieden wurde sich für diese Karte:

Der Rahmen ist in Holz-Optik, – eine meiner lieblings Technik. Endlich habe ich mal wieder die Eulenstanze verwendet.  Die Eule finde ich so süß, warum greife ich bloß so selten nach ihr?

Und wenn der Entwurf fertig ist, dann geht es ruck zuck mit dem Werkeln von den restlichen zwölf Karten. Nur beim Entwurf, also bei der ersten Karte, dauert es länger. Manchmal ist die Idee schnell da und es geht ganz schnell. Es gibt aber auch leider die „unkreativen“ Zeiten, wo es einfach nicht flutschen will! Ist es bei euch auch so?

Mal sehen, vielleicht werde ich eine von den Beispielen für die Einschulung meines Sohnes nehmen. Er tendiert mehr zu der Karte mit dem Fuchs (Stempelset „Fox & Friends“), weil sein Freund im Fuchsweg wohnt 🙂 und weil ein Fuchs sehr schlau ist, sagte er. Thja, ich weiß auch garnicht was ich dazu sagen soll… :-). Na gut, er hat Recht, Fuchs, Schlau und Schule das passt doch irgendwie zusammen, vielleicht wenn er es sich nicht anders überlegt hat, werde ich diese Karten für ihn machen.

Es wurden ausserdem für die Karten folgende Stampin`Up! Materialien verwendet: Das Wort „Einladung“ stammt aus dem Set „Traumhochzeit“, Set „Dino-Party“, „Confetti“, Gelstift, Stanzer „Modernes Label“, „Geschwungenes Etikett“..

Ach ja, als ich zuviel Kreise für die Augen der Eule ausgestanzt hatte, da musste ich unbedingt eine Karte mit Kreisen werkeln, das ist dabei entstanden:

Eine „schnelle“ Karte:

Verwendet wurde das tolle Set für Gastgeberinnen „Alles Gute zum Geburtstag“.

……………………………………………………………………………………………………….

Und noch etwas. Gestern waren wir im Obst-Erlebnis-Garten <<KLICK>>. Es war so schön dort! Wenn ihr z.B. Urlaub an der Ostsee macht, es ist sehr empfehlenswert dort einen Tag mit Kinder zu verbringen!

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße,

Lena