Designerpapier „First Edition“

Ich finde, dass  Designerpapier „First Edition“ ist nicht nur zur Gestaltung der Karten ganz gut, sondern man kann damit z.B. auch Home-Deco aufhübschen:

Und natürlich auch Verpackungen basteln sowie diese Tüte z.B. (die habe ich euch schon mal gezeigt):

Dieses Papier kann man auch gut bestempeln, wie z.B. bei dieser Karte:

Das Stempelmotiv als Baum stammt aus dem Set „In Gedanken bei dir“ und der Text aus dem Stempelset „Alles Gute zum Geburtstag“.

Für die nächste Karte wurde das Papier einfach gerissen; klar, reißen und knuddeln geht auch!!! 🙂

Verwendete  Stempelsets:  „Growing Green“ und „Perfekte Pärchen“. Die Rose wurde mit „Crystal Effects“ überzogen, das ergibt so ein plastischen Lackeffekt:

Sieht ihr den Glitzer da? Das ist die Glanzfarbe (Ideenbuch & Katalog – Seite 113). Einfach in eine kleine Sprühflasche etwas Alkohol (70 %!!) einfüllen und etwas Glanzfarbe. Das könnt ihr variieren, wenn weniger Glanzfarbe, dann wird es auf der Karte auch feiner, dezenter sein. Und wenn etwas mehr, dann sieht es ungefähr wie auf meiner Karte aus. Probiert es einfach aus! 🙂

……………………………………………………………………………………………………….

Und hier ist mein Link-Tipp für euch: Cupcakes

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche! Seid kreativ!

Liebe Grüße,

Lena

Advertisements

3 Kommentare zu “Designerpapier „First Edition“

  1. Hallo Lena,
    sehr schöne Karten sind das. Einen Teil hab ich glaube ich schon gesehen auf dem Workshop. Die Verpackung gefällt mir auch und besonders die Karte mit dem Baum. Außerdem bin ich dem Link zu den Cup cakes gefolgt. Sehen die Lecker aus!! Schade das es da keine Anleitung zu gibt .
    LG
    Kristina

  2. Hi Lena,
    mir gefällt sehr gut wie du das Papier bestempelt hast.
    Und auch dein Link des Tages ist echt super.
    Konnte mich an den Cupcake kaum satt sehen.
    Danke!
    LG Rike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s