Gutschein-Mäppchen

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende und habt auch das tolle Sommerwetter genossen!

Heute zeige ich euch einige Gutschein-Mäppchen, mit denen man ganz praktisch Geld oder Gutscheine verschenken kann.

In dem Gutschein-Mäppchen befinden sich zwei Fächer – diese wurden aus einem Briefumschlag gemacht.

Einfach den Briefumschlag von den beiden kurzen Seiten je einen Zentimeter abschneiden. Danach zusammenfalten und zusammenkleben.

Und hier ist die Anleitung:

Also, ein Stück Farbkarton 12 x 19 cm – die längere Seite bei 3 cm und 11,5 cm falzen, danach zusammenfalten und den Briefumschlag reinkleben.

Zum 18-ten Geburtstag:

Man kann auch in einem von den beiden Fächern Glückwünsche reinlegen:

Falls ihr Fragen habt, meldet euch einfach.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Beste Grüße,

Lena

Advertisements

5 Kommentare zu “Gutschein-Mäppchen

  1. Hallo Lena,
    Deine Gutschein-Mäppchen sehen wunderschön aus. Meine Favoriten sind die Mäppchen mit dem Wildleder-Papier. Danke für die Anleitung, kann ich gut brauchen.
    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    LG Daniela

  2. Hallo Lena,
    wundervolle Gutscheinmäppchen hast Du gemacht. Danke für die Erklärung mit den Briefumschlagtaschen, dass werde ich bestimmt auch mal machen.

    Viele Grüße aus Hamburg
    Anja

  3. hallo Lena,
    Die sind wirklich schön geworden. Sowas kann man ja immer gebrauchen. Mir gefällt die Blaue am Schluß am besten.
    LG
    Kristina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s