Karte und Verpackung vom letzten Workshop

Wie versprochen, zeige ich diesmal die Projekte vom letzten Workshop, der bei mir letzte Woche stattfand. Am diesen Abend haben wir zuerst so eine Karte gefertigt:

Der schöne Baum kommt aus dem Set „Immergrün“ (Herbst/Winterkatalog Seite 18). Er wurde weiß embossed und danach mit der Framlits Form „Nostalgische Etiketten“ ausgestanzt. Ich finde, die Farben Chili, Flüsterweiß und Anthrazitgrau passen sehr gut zueinander. Der Hintergrund wurde mit der Prägeform „Weihnachtskranz“ geprägt. Diese Prägeform findet ihr auch in dem Herbst/Winterkatalog auf der Seite 7.

Die Form der Verpackung ist euch schon sicherlich bekannt. Für den Deckel habe ich das schöne „Glitzerpapier“ (Hauptkatalog – Seite 160) verwendet.

Das oft von mir benutzte Stempelset „Make a Mitten“ kam wieder mal zum Einsatz. Damit kann man wirklich viele schöne Sachen machen.

Wie z.B die Streichholzschachteln verzieren 🙂 :

So kann man sie wenigstens z.B am Kamin sehen lassen  🙂

Die Projekte sind gut angekommen.

Danke nochmal an alle meine Gäste die da waren! Es hat mir mit euch viel Spass gemacht!

Viele liebe Grüße,

Lena

Advertisements

2 Kommentare zu “Karte und Verpackung vom letzten Workshop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s