Homedeko – „Blumenreigen“ Teil 2

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es etwas kreatives aus dem Esszimmer. Nein, nein, keine Muffins oder ähnliches, sondern die Gardinen:

Dank der Big Shot und der Ausstanzform „Blumenreigen“, konnte ich den Gardinenhalter etwas „aufpeppen“. Da hätte ich ein Stückchen abschneiden sollen, sehe ich gerade 🙂

Siehe auch „Blumenreigen Teil I“, was man mit der Form so alles ausstanzen kann.

Liebe Grüße,

Lena

 

„Blumenreigen“ – Teil I

Die  „Blumenreigen“ – Bigz L Form (I & K Seite 123) kann man nicht nur für die Karten oder Verpackungen  nutzen, sondern auch für viele anderen Sachen!

Z.B. ein Buch zur Hochzeit verpacken und damit verschönern:

Oder einfach Stoff ausstanzen:

Und warum auch nicht einen Stoffbeutel bestempeln und die Blume aufbringen?

Vielleicht für die Kissenbezüge, Taschen, Deko, Haarschmuck usw.!

Moosgummi:

Mit der Stanzschablone „Blumenreigen“ kann man noch viel mehr!

Das verrate ich aber im „Blumenreigen“ – Teil II

Liebe Grüße

Lena