Herbst/Winter – Katalog

Bitte wundert euch nicht, dass ich jetzt noch die Weihnachts- und Herbstwerke zeige! Ich möchte euch einfach nur daran erinnern, dass der Herbst/Winter-Katalog nur noch bis 1. Februar gültig ist. Also, wenn euch die Stempel, das Papier und andere Produkte gefallen und ihr sie unbedingt haben möchtet, dann würde ich jetzt zuschlagen!

Das ist z.B das schöne Blatt „Magnificent Maple“ und das Designerpapier „Für kühle Tage“:

P1150309Der niedliche Weihnachtsmann  aus dem Stempelset „Wunschzettel“:

P1150339

Dieser riesengroße  Stern „Christmas Star“ ist zwar nicht im Katalog, sondern in einem zusätzlichen Angebot, den könnt ihr noch bis 31. Januar  bestellen.

P1150325Die Framelits Formen „Flockentanz“ – habe ich z.B. zur Verzierung von  meinem selbstgemachten Lebkuchen-Cappuccino verwendet:

P1150712Das Rezept für den Weihnachts-Cappuccino findet ihr HIER.

Der Drehstempel „This and That im Advent“ mit weihnachtlichen Grüßen und Motiven:

P1150464Der Schoki ist übrigens nicht von mir, den habe ich von der Annette bekommen 🙂 „wink!“

VALENTINSTAG-AKTION

Auch die Valentinstag-Aktion geht nur noch bis zum 27. Januar! Das Stempelset „Liebesgrüße“ habe ich für die Einladungskarte zur Einschulung verwendet. Ich denke mal, der Globus-Stempel würde auch zum Thema Schule gut passen.

P1150791Mir ist später aufgefallen, dass ich die Buchstaben ABC in falscher Reihenfolge gestempelt habe :-).

Es gibt noch viele andere schöne Sachen, die nicht mehr lange erhältlich sind!

Wenn jemand noch etwas haben möchte, biete ich meine nächste  Sammelbestellung am 26. Januar an!

Schöne Grüße,

Lena

Einschulung

Jetzt geht auch unser „Großer“ in die Schule! Er ist ganz stolz – das neue Schulkind 🙂 Vorgestern war die Einschulungsfeier und Maxi hat natürlich auch eine Schultüte bekommen. Sein kleiner Bruder auch:

Beide sind absolute Fussballfans. Es sah auch so toll aus, wo die beiden nebeneinander saßen/standen und zwei ähnliche Schultüten im Arm hielten 🙂

Zur Verzierung wurde das Set „Tor“ verwendet. Die Bälle habe ich Schwarz embossed.

Es gab natürlich auch die kleine Gastgeschenke für die Gäste – die „Knallbonbons“:

Max hat sich wieder für den Fuchs aus dem Set „Fox & Friends“ entschieden. Er sagt immer „Ein Fuchs ist doch schlau“ :-).

Und hier sind die Einladungskarten zur Einschulung nochmal (die meisten habe ich schon gezeigt, man braucht einfach nicht die ältere Beiträge anzuklicken)

Die Einschulung liegt nun hinter uns! Wir wünschen unserem Sohn und allen anderen Kinder ebenso eine schöne und erfolgreiche Schulzeit!

Liebe Grüße!

Lena

 

Werke von Anne / Tschüß Kindergarten!

Gestern abend war ein kleines Demo-Treffen bei mir. Rike und Anne – meine Demo-Kolleginnen haben mich besucht. Wir haben gebastelt, genascht und nebenbei  Erdbeer-Bowle getrunken. Am meisten haben wir uns natürlich über die Bastelwelt unterhalten. Es war ein ganz netter Abend, danke Mädels! Ich finde es ganz toll, dass wir es regelmäßig machen wollen!

Anne hat ein paar ihrer Werke mitgebracht und da ich sie so toll fand, MUSSTE ich sie sofort fotografieren! Anne hat noch keinen Blog, deshalb zeige ich sie gerne bei mir.

Fangen wir mal mit den Verpackungen an. Diese wurden mit der Bigz L Form „Mini-Milchkarton“ gemacht:

Knallbonbons:

Für die Teebeutel:

Der Deckel:

Diese Verpackung wurde mit der Bigz L Form „Blütenkelch“ gefertigt (einfach die Spitze abgeschnitten):

Und die Eulen, ich finde sie so niedlich!

Für diese Karte hat Anne „Süße Schälchen Herz“ verwendet (I&K – Seite 95). Könnt ihr das Herz erkennen?

Und die beiden Karten finde ich ganz hübsch. Einmal mit dem Set aus dem Sommerminikatalog „The Open Sea“:

Und mit dem Stempelset „Familienzuwachs“:

Vielleicht konnte euch das eine oder andere Werk inspirieren?!

Die Werke von Rike könnt ihr euch auf ihrem Blog anschauen: Rike`s -Stempelblog

…………………………………………………………………………………………………………..

Und noch ein ganz anderes Thema. Mein älterer Sohn hatte gestern den letzten Kindergarten-Tag.

Irgendwie bin ich schon etwas traurig darüber…. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Tschüß Kindergarten! Danke für die schöne Kindergartenzeit und natürlich auch für das tolle T-Shirt!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,

Lena

 

Ein kleines Dankeschön / „Bordering on Romance“ / Einladung zur Einschulung

Für die letzten Bestellungen gab es von mir als kleinen Dank die „Stampin`Dimensionals“ – bzw.  die sogenannten Schaumstoffpads:

Bevor ich den Schmetterling mit der Bigz Form für Big Shot „Zauberhafte Schmetterlinge“ ausgestanzt habe, wurde der Farbkarton in „Farngrün“ (passend zum Designerpapier „Nursery Nest“) mit dem Stempelmotiv aus dem Set „Bordering on Romanze“ mit VersaMark bestempelt und anschließend weiß embossed.

Hier sind noch zwei einfache Karten, die ebenfalls mit dem Set „Bordering on Romance“ bestempelt wurden:

Einmal in Kirschblüte / Flüsterweiß / Savanne:

Und in Farngrün / Wildleder / Flüsterweiß:

Die erledigte Auftragsarbeit wollte ich euch auch nicht vorenthalten. Die Einladungen zur Einschulung (solch einen Koffer habe ich schon als Beispiel auf meinem Blog gezeigt):

Und so sieht er von innen aus:

………………………………………………………………………………………………………….

Heute habe ich wieder einen tollen Link-Tipp für euch:  Kräutergarten selbst gestalten

Es freut mich, dass der letzte Link-Tipp euch gefallen hat! Danke für eure liebevollen Kommentare!

Ich wünsche euch einen schönen Tag / Abend! Bis dann!

Liebe Grüße,

Lena

 

 

Einladungskarten zur Einschulung

Als erstes möchte ich mich für eure Kommentare bei dem Beitrag „Kindergeburtstag“ bedanken.

Die Einladungskarten, die ich euch heute zeige, sind nicht für meinen Sohn. Er kommt zwar im August auch in die Schule, aber dies war eine Auftragsarbeit. Manchmal entwerfe ich ein paar Beispiele (wenn mir danach ist) und dann wird sich für einen Beispiel entschieden.

Die erste Karte gefällt mir persönlich gut, wäre sie aber doch nicht besser z.B für Jugendliche, die ihr Abi geschafft haben? Natürlich dann ohne Schultüte 🙂

Die nächsten Einladungskarten ähneln sich:

Entschieden wurde sich für diese Karte:

Der Rahmen ist in Holz-Optik, – eine meiner lieblings Technik. Endlich habe ich mal wieder die Eulenstanze verwendet.  Die Eule finde ich so süß, warum greife ich bloß so selten nach ihr?

Und wenn der Entwurf fertig ist, dann geht es ruck zuck mit dem Werkeln von den restlichen zwölf Karten. Nur beim Entwurf, also bei der ersten Karte, dauert es länger. Manchmal ist die Idee schnell da und es geht ganz schnell. Es gibt aber auch leider die „unkreativen“ Zeiten, wo es einfach nicht flutschen will! Ist es bei euch auch so?

Mal sehen, vielleicht werde ich eine von den Beispielen für die Einschulung meines Sohnes nehmen. Er tendiert mehr zu der Karte mit dem Fuchs (Stempelset „Fox & Friends“), weil sein Freund im Fuchsweg wohnt 🙂 und weil ein Fuchs sehr schlau ist, sagte er. Thja, ich weiß auch garnicht was ich dazu sagen soll… :-). Na gut, er hat Recht, Fuchs, Schlau und Schule das passt doch irgendwie zusammen, vielleicht wenn er es sich nicht anders überlegt hat, werde ich diese Karten für ihn machen.

Es wurden ausserdem für die Karten folgende Stampin`Up! Materialien verwendet: Das Wort „Einladung“ stammt aus dem Set „Traumhochzeit“, Set „Dino-Party“, „Confetti“, Gelstift, Stanzer „Modernes Label“, „Geschwungenes Etikett“..

Ach ja, als ich zuviel Kreise für die Augen der Eule ausgestanzt hatte, da musste ich unbedingt eine Karte mit Kreisen werkeln, das ist dabei entstanden:

Eine „schnelle“ Karte:

Verwendet wurde das tolle Set für Gastgeberinnen „Alles Gute zum Geburtstag“.

……………………………………………………………………………………………………….

Und noch etwas. Gestern waren wir im Obst-Erlebnis-Garten <<KLICK>>. Es war so schön dort! Wenn ihr z.B. Urlaub an der Ostsee macht, es ist sehr empfehlenswert dort einen Tag mit Kinder zu verbringen!

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße,

Lena