Dankeskarten mit Herzen und Blumen

Auf meinem Blog ist etwas ruhiger geworden, das heißt aber nicht, dass ich nicht fleißig bin :-). Ganz im Gegenteil, viele feierliche Anlässe stehen vor der Tür und ich bin ordentlich am werkeln. Dennoch kann ich euch diese Karten zeigen, die vor kurzem entstanden sind:

P1150850Hier einmal zum Vergleich: mit Strassschmuck und mit Perlenschmuck

P1150851Die Herzen habe ich mit dem großen Hintergrundstempel „Hardwood“ bestempelt (Frühjahr-/Sommerkatalog – Seite 37). Und Framelits „Herz-Kollektion“ findet ihr auf der Seite 187 im Hauptkatalog.

Ich wünsche euch eine schöne und sonnige Woche!

Liebe Grüße,

Lena

Clockworks…

… so heißt das Stempelset, das ich vor kurzem benutzt habe. Und zwar für solche Dankeskärtchen:

P1130512

Das Set findet ihr in dem Hauptkatalog (Seite 105). Die Papiergänseblümchen (Seite 175) eignen sich gut auch zum einfärben.

Hier ist noch eine Karte mit dem Stempelset „Clockworks“:

P1130518

Zum Muttertag habe ich auch etwas kreatives gefertigt, leider noch nicht geschafft es zu zeigen. Das ist einmal die Schachtel:

P1130486

Eine ausführliche Anleitung für Rose auf deutsch findet ihr „HIER“.

Die Rose wurde mit der Stanze „Blume“ (Seite 185) gebastelt.

P1130487

Das Zierdeckchen (Stanzform für Big Shot – Seite 191) finde ich total schön!

Und es gab noch zum Muttertag solch einen Blumenstecker:

P1130488

Der Text stammt aus dem Set „Ein duftes Dutzend

Bis demnächst! Liebe Grüße,

Lena

Dankeskärtchen und Mini-Album

Ich glaube, ich habe schon einmal erwähnt, dass es den „Core`dinations Card Stock Farbkarton“ in den Farben „Chili“, „Espresso“ und „Apfelgrün“ gibt (Herbst-Winter-Katalog, Seite 6). Diesen schweren Farbkarton kann man nach dem Prägen mit einem Schleifblock anschleifen – dadurch ergibt sich der „abgenutzte“  Look.

Hier zeige ich euch ein paar Dankeskärtchen, die ich mit diesem Farbkarton gewerkelt habe:

Der Farbkarton in „Espresso“ wurde mit der Prägeform „Holzmaserung“ geprägt. Ausserdem wurden für die Kärtchen die Framelits Nostalgische Etiketten benutzt. Zu diesen Etiketten passt wunderbar das Stempelset „Gerahmte Grüße“, von da kommt auch das gestempelte Wort „Danke“. Wie ihr sieht, ich habe es mit einer Kreis-Stanze ausgestanzt – geht auch :-). Das Tüllband findet ihr im Herbst-Winter-Katalog (Seite 4) in drei unterschiedlichen Farben: Chili, Savanne und Espresso.

Heute zeige ich euch noch ein Mini-Album. Ich habe einfach die Stanzschablone (für die Big Shot) „Wellenquadrat“ genommen und damit mehrere „Wellenquadrate“ ausgestanzt. Etwas verziehrt, mit einem Ring befestigt und fertig!

Der Text stammt aus dem Set „Babyglück„.

Den Hintergrund habe ich mit der Prägeschablone „Vintage Tapete“ geprägt.

Designer-Bandbroschen findet ihr ebenfalls in dem Herbst-Winter-Katalog (Seite 31).

………………………………………………………………………………………………………….

Und einmal zur Info 🙂

Der Weihnachtsworkshop findet bei mir zu Hause am 16. November um 20:00 Uhr statt. Bitte um vorherige Anmeldung – die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

E-Mail: lena-otte@onlinehome.de

Bis dann!

Beste Grüße, Lena

Dankeskarten

Die Karten habe ich mit meiner derzeitigen Lieblings-Prägeschablone „Holzmaserung“ gefertigt. Wie ihr auf den Bildern seht, ist die geprägte Maserung etwas dunkler als der Farbkarton in Savanne. Ich habe die Schablone vor dem Prägen mit dem Stempelkissen in Farbe „Wildleder“ eingefärbt.

Ich war mir nicht sicher, in welcher Farbe (Calypso oder Rosenrot) das Herzchen zu der Karte passt, also habe ich beide genommen 🙂

…………………………………………………………………………………………………………..

Es gibt etwas zu gewinnen:

Schaut mal bei Ursina vorbei, sie hat ein tolles Candy für uns zusammengestellt!

Tipp: Ich gehe ganz oft bei Ursinas „Pinterest“ rein, es sind unglaublich viele schöne Ideen und Inspirationen dabei!

Viel Glück… 🙂

Liebe Grüße,

Lena

Schnell und einfach…

…sind diese Dankeskarten zu fertigen.

Verwendete Materialien: Stempelset für Gastgeberinnen „Schmetterlingszauber“, Itty Bitty Stanze, Perlenschmuck.  Farbkarton in Farben Wasabigrün, Osterglocke und Flüsterweiß. Stempelfarbe – Wasabigrün und das Wort „Danke“ wurde weiß embossed.

Also, wenn es mal schnell gehen muss, sind diese Kärtchen genau das richtige!

Achtung: Die nächste Sammelbestellung werde ich am 15. April ab 21 Uhr bei „Stampin`Up!“ aufgeben! Nutzt das April-Angebot aus!!! 

Liebe Grüße,

Lena

Alles rund um die Hochzeit

Bevor  noch ein halbes Jahr vergeht, zeige ich euch lieber jetzt noch die Werke. Denn die Hochzeit war schon im September 2011. Einige Bilder habt ihr schon gesehen, da es schon etwas länger her ist und ich nicht alles gezeigt habe, mache ich es einfach auf einem Rutsch 🙂

1. Einladungskarte (n)

Schade, dass ich die Karte nicht von innen fotografiert habe 😦

2. Karte für das Brautpaar:

3. Ein Buch für den Bräutigam (er hat daraus die Reden vorgelesen):

4. Für die runden Tische waren die Platz- und Menükarten ideal:

5. Gastgeschenke für die Gäste:

6. Dankeskarten, Dankesalbum und Dankeslayouts (für die Pinwand in der Firma)

Die Texte hat mein Mann am PC geschrieben und auf das Pergament-Papier gedruckt.

Farbkombination: flüsterweiss, schwarz und burgunderrot.

Fast alle Produkte von Stampin`Up!

So, ich glaube „habe fertig“ :-), das hat aber auch mit den Fotos gedauert. Mein LapTop ist auch noch so langsam. Aber ich habe`s endlich geschafft!

Liebe Grüße

Lena

 

Vielen Dank!

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende zu. Es war im großen und ganzen ein schönes Jahr. Danke an meinen Mann, dass Du überall wo Du konntest mir geholfen hast! Danke an meine Kinder, dass ich Euch habe und dass ihr viel Freude schenkt! Danke an die Verwandten und Freunden, dass ihr für uns da seid! Danke an Stampin Up!, für die tollen Tipps, Ideen, Geschenke und viel mehr! Danke an meine Kunden, mit euch macht es doppelt so viel  Spass!

Die Karte habe ich mit Hilfe des Stempelsets für Gastgeberinnen „Wunder der Natur“ gestaltet.

Die kleine Kleckse habe ich mit Color Spritzer und Write Marker verspritzt und die etwas größere Kleckse mit dem „French Foliage“ Stempel gestempelt. Das Saumband in Farngrün passend zum farngrünen Farbkarton gerafft und mit Miniklebepunkten auf die Karte aufgeklebt.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012!

Ich freue mich auf Silvesterabend und auf Raclette 🙂

Liebe Grüße

Lena

 

„In Color“ Parade

Die neuen fünf  „In Color“ Trendfarben 2011-2013 finde ich persönlich schön und frisch. Manche sagen, sie sind zu knallig :-). Aber wenn man sie mit den anderen Farben zusammen kombiniert, sehen sie gar nicht so „knallig“ aus!

Hier habe ich als Beispiel zu jeder Farbe eine Dankeskarte gewerkelt:

„In Color“ Farbe Limone, kombiniert mit Espresso. Die schönen Klammern in Antikoptik findet ihr im I & K – Seite 109.

Leider sehen die Farben auf dem Foto nicht so wie in Wirklichkeit aus. Es war kein heller Tag, an dem ich die Karten fotografiert habe. Die Sonne lässt sich nicht mehr so oft blicken, naja, genug gemeckert, wir haben ja auch schließlich den Monat November schon 🙂

So, hier ist die nächste Karte in Calypso, kombiniert mit Anthrazitgrau:

Blauregen mit Zartrosa:

Aguamarin mit Schokobraun

Petrol mit Senfgelb:

Und einmal zusammen:

Den Stempel gibt es leider nicht mehr im neuen Katalog von „Stampin Up!“. Wenn jemand möchte, kann man ihn bei mir zum Flohmarktpreis bekommen.

Liebe Grüße

Lena